Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Tierpark Krüzen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Top-Ten-Platz für Fischbeker Schulsportler beim Bundesfinale in Berlin

Teamfoto der FiFa-Mannschaft. Die Leichtathleten der Fischbeker Schule vertraten Hamburg erfolgreich beim Bundesfinale `Jugend trainiert für Olympia` in Berlin. Bei dieser Meisterschaft der Schulen trafen die 16 Landessieger beim großen Bundesfinale aufeinander. | Foto: ein

Fischbek/Berlin. Mit neuem Schulrekord kehrten die Leichtathleten der Stadtteilschule (StS) Fischbek-Falkenberg (FiFa) vom Bundesfinale ,Jugend trainiert für Olympia` (JtfO) aus Berlin zurück. Im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark der Hauptstadt bedeuteten 8177 Punkte in dem Teamwettkampf der besten 16 Schulen aus allen Bundesländern Deutschlands am Ende einen mehr als achtbaren neunten Platz in der Wertungsklasse (WK) II. „Das ist eine tolle Leistung, auf die die Jungs wirklich stolz sein können“, sagte Marcus Jung als verantwortlicher Trainer.

Das intensive Training in den vergangenen Wochen hatte sich also wieder einmal bezahlt gemacht. Für die herausragende Leistung innerhalb der zwölf FiFa-Starter sorgte Jonathan Neukamm, der im Hochsprung 1,80 Meter überquerte. Auch die abschließende 4x100-Meter-Staffel erwies sich in 46,04 Sekunden noch einmal als wertvoller Punktesammler und sicherte am Ende so den erhofften Top-Ten-Platz.

Ebenfalls als Vertreter Hamburgs beim JtfO-Bundesfinale waren die Mädchen der Fischbeker Schule (ebenfalls WK II). Sie belegten gegen die starke Konkurrenz Rang 13 und ließen damit die Vertretungen aus Thüringen und Schleswig-Holstein hinter sich (Bremen hatte keine Mädchenmannschaft entsendet, damit hier nur 15 Teilnehmer). Im Gegensatz zu den Jungen, die bereits im Vorjahr Erfahrungen beim Bundesfinale sammeln durften, war es für die Mädchen der erste Start in der Hauptstadt. Daher galt für sie vor allem das olympische Motto: Dabei sein ist alles.“

Neuste Artikel

Hunderte Trecker demonstrierten durch Harburg Stadt und Land

Der Zug aus mehreren Hundert Treckern unterwegs auf der B75 von Nenndorf Richtung Landesgrenze und Harburg. | Foto: Niels Kreller

Harburg Stadt & Land. Für viel Aufsehen und Staus sorgten am Donnerstagmorgen die Züge der Treckerdemonstration, die...

Weiterlesen

Traditionelles Torwandschießen der Harburger Altherrenauswahl zu …

André Golke, Andreas Kaiser, Jörg Duve und Dirk Rosenkranz (v.L.n.R.) freuen sich wie jedes Jahr auf eine erfolgreiche Torwandmeisterschaft auf dem Harburger Weihnachtsmarkt. | Foto: Niels Kreller

Harburg.  Günther Netzer ist es gelungen. Ebenso Rudi Völler und Frank Pagelsdorf: 5 Treffer beim Torwandschießen i...

Weiterlesen

Aus großer Zeit: Neues Stück am Harburger Theater

Die Kempowski-Saga erzählt den Niedergang des deutschen Bürgertums während des 20. Jahrhunderts. | Foto: G2 Baraniak

Harburg. Am Donnerstag, 14. November, feiert das neue Stück "Aus großer Zeit" Premiere am Harburger Theater. Es wurde na...

Weiterlesen

Mörderisch gute Unterhaltung bei der 4. Krimi-Nacht an der Wasser…

Mörderisch gute Unterhaltung gibt es bei der 4. Krimi-Nacht an der Wassermühle Karoxbostel. | Foto: Carsten Weede

Karoxbostel. Zur vierten Karoxbosteler Krimi-Nacht am Freitag, 15. November, laden die Erzählerin Gabriele Schwedewsky u...

Weiterlesen

Inserate

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

Das Philipp’s – frische, saisonale und regionale Küche neu in Ehestorf

Philipp Siweck und Viola Giesler setzen im „Das Philipp’s“ in Ehestorf auf eine moderne und klassische deutsche Küche unter dem Motto „frisch, regional und lecker“.

Inserat. „Das ist mein Baby“, freut sich Philipp Siweck vom Restaurant „Das Philipp’s“ in Ehestorf. Seit Mai 2019 hat er...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung