Skip to main content

Neu Wulmstorfer Schützenkönig Kai Greußlich „Der Gutmütige“ dankt ab

| Redaktion | Life
Die Königscrew rund um Neu Wulmstorfs Schützenkönig Kai Greußlich und seine Königin Nicoletta freut sich auf das kommende Schützenfest. | Foto: ein
Die Königscrew rund um Neu Wulmstorfs Schützenkönig Kai Greußlich und seine Königin Nicoletta freut sich auf das kommende Schützenfest. | Foto: ein

Neu Wulmstorf. In der Zeit vom 14. bis 16. Juli feiert der Schützenverein Neu Wulmstorf und Umgebung auf dem Festplatz Wesenberg das „69. Neu Wulmstorfer Schützenfest“. In diesem Jahr findet das Schützenfest mit der neuen Festzelt-Bewirtung von Christian Schnieder und seiner Firma „Sweet Dreams – Mobile Cocktailbar“ statt. Die bisherige Festwirtsfamilie Benecke hat nach 25 erfolgreichen Schützenfesten in Neu Wulmstorf die Bewirtung aus Altersgründen nicht wieder übernommen. 

Am Freitagabend erwarten die Neu Wulmstorfer viele Gäste beim Großen Zapfenstreich, ein feierliches Zeremoniell zu Ehren des Schützenkönigs Kai Greußlich „der Gutmütige“.  Der Samstag steht traditionsgemäß im Zeichen der Jungschützen und der weiteren Würdenträger, die bei einem Marsch des Schützenzugs durch den Ort abgeholt werden. Am Abend gibt es einen echten „Knaller“: Partyalarm mit Boerney & die Tri Tops

Für das Kinderschützenfest am Sonntag hat das Kinderschützenfest-Team wieder einige Überraschungen auf die Beine gestellt. In der Schießsport-Anlage können alle zehn bis 15-jährigen Kinder ihre ruhige Hand beweisen. Sie schießen um die Würde des Kinderkönigs und der Kinderkönigin mit dem Luftgewehr. Alle Kinder im Alter von sechs bis neun Jahren können ihre Zielsicherheit mit dem Lichtpunktgewehr prüfen. Die Besten werden dann zu Prinz und Prinzessin gekürt.

Schützen-Präsident Hartmut Wiegers: "Liebe Neu Wulmstorfer Bürgerinnen und Bürger, Sie sind ganz herzlich zu unserem Schützenfest eingeladen."

ANZEIGE

Für den amtierenden Neu Wulmstorfer Schützenkönig Kai Greußlich mit seiner Königin Nicoletta und seinen Adjutanten-Paaren Dirk und Ursula Köster sowie Hans- Peter und Anja Meier geht am bevorstehenden Schützenfest ein tolles Jahr zu Ende. Rückblick auf das Schützenfest 2022: Königin Nicoletta Greußlich erinnert sich: „Am Sonntag, 17. Juli 2022, 16:56 Uhr war es soweit. Es klingt noch heute in meinen Ohren, als unser Präsident Hartmut Wiegers lautstark verkündete: Unser neuer König ist unser Sportleiter Kai Greußlich! Gefühlt bebte der ganze Schießstand. Ich wusste gar nicht, dass wir beide noch so hoch springen können. Der Applaus war riesig und die Freude grenzenlos. Es war schon seit geraumer Zeit der Wunsch von Kai, einmal Schützenkönig zu werden. Dieser Wunsch ging nun in Erfüllung."

In ihrem Königsjahr wurde das Königsteam stets von einem großen Gefolge begleitet - wie beim Kreis- und Landeskönigsball, den Königsbällen der befreundeten Nachbarvereine oder bei den schon Schützenfesten in diesem Jahr. Beim eigenen Königsball wurden so viele Eintrittskarten verkauft, dass sogar das Untergeschoss der Schießsportanlage zu einer zusätzlichen Bar verwandelt wurde und so auf „zwei Ebenen“ ausgiebig gefeiert wurde.

„Bei unserem bevorstehende Schützenfest würden wir uns über eine große Beteiligung sehr freuen“, sagt Königin Nicoletta. „Und wir möchten uns bei allen unseren Unterstützern, allen voran bei unseren Adjutantenpaaren Anja und Hans-Peter sowie Ursel und Dirk und unserer Familie, herzlich bedanken. Ohne euch wäre das alles nicht möglich gewesen!“

Jetzt folgt mit dem eigenen Schützenfest der Abschluss eines sehr schönen Königsjahres.

ANZEIGE

Verwandte Artikel

Hollenstedt. Um 17:58 Uhr am Schützenfest-Montag war es soweit! Der Rumpf des Hollenstedter Schützenkönigsvogels fiel zu Boden und der glückliche Schütze jubelte über seinen goldenen Schuss. Marc Strube aus Hollenstedt hat sich gegen seine Mitbewerber durchgesetzt und war sichtlich erleichtert, n...
Rosengarten-Vahrendorf/Hanstedt. Thomas Springer, der Erste Vorsitzende des Schützenvereins Vahrendorf und Umgegend, blickt auf eine ereignisreiche Königssaison 2023/24 zurück. Vor zwölf Monaten errang der Zahnarzt mit Praxis in Neugraben die Würde des Schützenkönigs in Vahrendorf. Er merkte schn...
Harburg-Heimfeld. 125 Jahre ist die Abteilung der Knopfsergeanten beim Heimfelder Schützenverein von 1890 e.V. in diesem Jahr alt geworden. Und um das zu feiern, trafen sich auf Einladung des Knopfsergeanten-Majors Bernd Lünsmann 21 der 33 „Knöpfe“ am vergangenen Sonnabend, um den Jubiläumskönig ...
Neu Wulmstorf. In der Zeit vom 19. bis 21. Juli feiert der Schützenverein Neu Wulmstorf und Umgebung auf dem Festplatz Wesenberg das „70. Neu Wulmstorfer Schützen- und Volksfest“. Am Schützenfest-Sonntag wird der Nachfolger des amtierenden Schützenkönigs Manfred Kanebley ermittelt - und er muss a...

Neuste Artikel

ANZEIGE

Inserate

Inserat

Der neue Matjes: Bei Anuschka auf dem Harburger Wochenmarkt gibt es ihn!

Endlich! Das ist ein Gedanke, den viele norddeutsche Gourmets jedes Jahr im Juni haben. Dann nämlich, wenn die Matjessaison wieder beginnt. Und dan...
Inserat

Photovoltaik: Aufwertung des Eigenheims zum Nulltarif & Strom für 20 ct/kWh

„Sein Eigenheim aufwerten und das ohne zusätzliche Kosten? Das geht!“, weiß Photovoltaik-Berater Tobias Steiner von Energieversum. „Wer in Photovol...
Inserat

„Reisen für alle“ mit der Lüneburger Heide: Kurzurlaub auf dem Wasser

Das Fahrgastschiff LÜNEBURGER HEIDE lädt zu schönsten Rundfahrten ein: Von Lauenburg aus werden vier verschiedene Touren gefahren – wobei auch ein ...
Inserat

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des DRK Harburg im Harburger Ring 8-10 werden besondere Kleidung und Wohnaccessoires angeboten. Die W...
Inserat

Lederwerkstatt: hier wird Handwerkskunst gelebt

Aus Alt macht Neu: Wenn Möbelstücke in die Jahre kommen und das Leder an Strahlkraft verliert, geht es um die Wiederaufbereitung des Lederbezuges, ...
Inserat

OPEN AIR! Die Zauberflöte – Klassik Open Air

DIE ZAUBERFLÖTE von W. A.  Mozart - präsentiert von der Prager Festspieloper Am Sonnabend, den 17.August 2024 ab 20 Uhr Im Golf Resort Adendorf in ...
Inserat

Navio Terraço – chillen, feiern und mehr im Harburger Binnenhafen

In ganz neuem Glanz erstrahlt das Navio Terraço (das ehemalige Harburger Fährhaus- Bei Rosi) im Dampfschiffsweg im Harburger Binnenhafen. Nahe der ...
Inserat

hvv hop in Harburg bedankt sich für 250.000 Fahrgäste

Seit Anfang 2023 sind die bunten hvv hop Shuttles im Süden Hamburgs unterwegs und bringen Harburger*innen bequem bis vor die Haustür. Nun verzeichn...
Inserat

Entdecken Sie die Magie der Tafelgestaltung!

Ihre Präsentationsflächen können wahre Kunstwerke sein, die die Blicke Ihrer Kunden magisch anziehen. Mit individuell kreierten und handgearbeitete...
ANZEIGE