Skip to main content

500 Menschen demonstrierten gegen Querdenker-Hetze

| Niels Kreller | Politik
Mit Schals und Abstand demonstrierten rund 500 Menschen am Samstag in Buxtehude gegen Querdenker-Hetze. | Foto: Orga-Team Bündnis „Abstand, Anstand & Solidarität“
Mit Schals und Abstand demonstrierten rund 500 Menschen am Samstag in Buxtehude gegen Querdenker-Hetze. | Foto: Orga-Team Bündnis „Abstand, Anstand & Solidarität“

Buxtehude. Mehr als 500 Menschen haben am Samstag in Buxtehude unter dem Motto „Klar denken,  nicht quer denken“ demonstriert. Dabei bildeten sie eine Menschenkette rund um den Fleth und riefen zu Solidarität gegen die Pandemie auf und dafür, sich für ein wieder normales Leben impfen zu lassen. Damit sollte auch ein Zeichen gegen die Hetze aus dem Querdenkerlager gesetzt werden.

So war auf einem Plakat zu lesen: "Ihr seid nicht Sophie Scholl". Damit richtete man sich gegen das bei Querdenkern beliebte Märchen, man sei Widerstandskämpferin wie das von den Nazis durch das Fallbeil ermordete Mitglied der Weißen Rose.

Hinter der Demo stand das Bündnis „Abstand, Anstand & Solidarität“, ein breites gesellschaftliches Bündnis aus Parteien, Gewerkschaften, den „Omas gegen Rechts“, der „BI Menschenwürde“, Gastronomen und auch Privatleuten. Die Demo fußt auf der Kampagne der Ratsfraktionen von SPD, CDU, Grünen, FDP, FWG, DIE LINKE/Die Partei, die diese kurz vor Weihnachten gestartet hatten. Auch hier forderten sie in den sozialen Medien „Klar denken, nicht quer denken“.

Um dem eigenen Motto mit Abstand auch gerecht zu werden, hatten die Teilnehmer Schals und ähnliches mitgebracht, die sie zwischen sich spannten.

ANZEIGE

Verwandte Artikel

Harburg. Eine lange Schlange von Impfwilligen wartete am heutigen Montag vor dem Hochzeitssaal Masal Deluxe im Küchgarten, um sich drinnen gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Dort waren auch Bürgermeister Peter Tschentscher und die beiden SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Ali Simsek und Sören Sch...
Harburg/Neugraben. Der Bezirk Harburg bekommt zwei neue Impfzentrum: Eines kommt in die Harburg Arcaden. Hier wird ab dem 10. Januar gegen das Coronavirus geimpft. Im Obergeschoss wird dafür die Fläche des ehemaligen Second-Hand-Laden Stilbruch dafür eingerichtet. Ab Montag k...
Tostedt. Seit heute gelten die verschärften Coronaregeln der Warnstufe 2 in Niedersachsen – und das scheint massive Auswirkungen zu haben. Zumindest in Tostedt: Dort wollten sich hunderte Menschen am Mittwochabend Corona-Drive-In-Testzentrum testen lassen. Und das führte zu einem Verkehrschaos un...
Harburg. Eigentlich sind sie der krönend-schmückende Abschluss des Gildeschützenjahres: Die Weihnachtsbäume, die in jedem Jahr beim Winterball der Harburger Schützengilde das Privathotel Lindtner im Dezember in eine Winterlandschaft verzaubern. Aber die Coronapandemie hat es in diesem, wie auch s...

Neuste Artikel

ANZEIGE

Inserate

Inserat

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des DRK Harburg im Harburger Ring 8-10 werden besondere Kleidung und Wohnaccessoires angeboten. Die W...
Inserat

OPEN AIR! Die Zauberflöte – Klassik Open Air

DIE ZAUBERFLÖTE von W. A.  Mozart - präsentiert von der Prager Festspieloper Am Sonnabend, den 17.August 2024 ab 20 Uhr Im Golf Resort Adendorf in ...
Inserat

hvv hop in Harburg bedankt sich für 250.000 Fahrgäste

Seit Anfang 2023 sind die bunten hvv hop Shuttles im Süden Hamburgs unterwegs und bringen Harburger*innen bequem bis vor die Haustür. Nun verzeichn...
Inserat

Lederwerkstatt: hier wird Handwerkskunst gelebt

Aus Alt macht Neu: Wenn Möbelstücke in die Jahre kommen und das Leder an Strahlkraft verliert, geht es um die Wiederaufbereitung des Lederbezuges, ...
Inserat

Der neue Matjes: Bei Anuschka auf dem Harburger Wochenmarkt gibt es ihn!

Endlich! Das ist ein Gedanke, den viele norddeutsche Gourmets jedes Jahr im Juni haben. Dann nämlich, wenn die Matjessaison wieder beginnt. Und dan...
Inserat

Kita „elbzwerge“ im Harburger Binnenhafen hat noch Plätze frei – wo KLEIN ganz großgeschrieben wird

Buntes Treiben herrscht in der elbzwerge Kita „Villa Lengemann“ in der Blohmstraße 22, wenn die Kinder dort die Räume erobern. Das ist auch nicht v...
Inserat

Photovoltaik: Aufwertung des Eigenheims zum Nulltarif & Strom für 20 ct/kWh

„Sein Eigenheim aufwerten und das ohne zusätzliche Kosten? Das geht!“, weiß Photovoltaik-Berater Tobias Steiner von Energieversum. „Wer in Photovol...
Inserat

Freundeskreis Harburger Theater sucht motivierte Unterstützer!

Der Freundeskreis Harburger Theater e.V. hat sich im November 1996 gegründet, um das damals geschlossene Harburger Theater mit neuem Leben zu erwec...
ANZEIGE