Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Tierpark Krüzen
Rieckhof Eventplaner
Handelshof

Erster Test für die Buxtehuder Handball-Frauen gegen China

Chinesiche Nationalmannschaft. | Foto: ein

Buxtehude. Am Freitag, 20.07.18, ab 18.30 Uhr bestreiten die Handball-Frauen des Buxtehuder SV ihr erstes Testspiel in der Vorbereitung. In der Halle Süd in Buxtehude trifft das Team auf die chinesische Nationalmannschaft. Für die Chinesinnen dient der Test als Vorbereitung auf die im August stattfindenden Asian Games.

Neun Tage ist der BSV bereits in der Vorbereitung aktiv. Das Spiel gegen China ist für die Mannschaft der erste Test. Entsprechend werden am Freitag erstmals die Zugänge Mieke Düvel, Malene Staal und Isabelle Dölle das BSV-Trikot tragen. Zudem geben Melissa Luschnat und Paula Prior ihr Comeback nach ihrer Rückkehr aus Buchholz-Rosengarten. Lediglich Neuzugang Annika Lott und Torhüterin Lea Rühter befinden sich nach der Teilnahme an der U20- Weltmeisterschaft noch nicht im Training.

Für Heike Axmann, die BSV-Trainer Dirk Leun weiterhin vertritt, dient der erste Test dazu, um die neuen Spielerinnen erstmals im Spielverhalten zu sehen: „Es ist wichtig, dass sich die Spielerinnen untereinander einspielen und ein Gefühl füreinander bekommen. Angesichts des aktuellen physischen Trainings wollen wir die Belastung auf alle Spielerinnen verteilen. Das Ergebnis ist für mich nicht von Belangen.

Bereits seit Anfang Juli befindet sich die chinesische Nationalmannschaft für ein vierwöchiges Traningslager in Deutschland. „In dieser Zeit wird die Mannschaft zwölf Spiele absolvieren“, sagt Lilun Zhong, Geschäftsführer von Goal2China, der Agentur die den Deutschland-Aufenthalt der Nationalmannschaft betreut. Bisher gewann die Mannschaft bereits zweimal gegen Drittligaaufsteiger SC Alstertal- Langenhorn (33:19 und 28:21) und gegen den Hamburgligisten TH Eilbeck (43:14).

Am Mittwoch stand zudem ein Test gegen die Drittligamannschaft des BSV und am Donnerstag ein Spiel gegen die SG Rosengarten/Buchholz an. Bis Anfang August folgen weitere Testspiele in ganz Deutschland. Unter anderem testet die chinesische Nationalmannschaft gegen die Bundesligisten SG BBM Bietigheim, Neckarsulmer Sport-Union, TV Nellingen und Frisch Auf Göppingen.

Für die Asiatinnen ist es bereits das zweite Trainingslager in diesem Jahr in Deutschland. Im März ab- solvierte das Team bereits zwei Spiele gegen die „Werkselfen“ von Bayer Leverkusen (22:39 und 21:25). Außerdem siegte China 31:30 gegen Zweitligist TV Beyeröhde. „Für uns dienen die Trainings- lager als Vorbereitung auf die Asian Games“, erläutert Zhong. An diesen wird die Mannschaft im August im indonesischen Jakarta teilnehmen. Vor vier Jahren verpasste die Mannschaft bei den Asian Games mit Rang vier knapp eine Medaille.

Tickets für das Spiel gegen die chinesische Nationalmannschaft gibt es an der Tageskasse ab 17 Uhr zu kaufen. Der Preis pro Ticket beträgt acht Euro (ermäßigt vier Euro).

Neuste Artikel

Traditionelles Torwandschießen der Harburger Altherrenauswahl zu …

André Golke, Andreas Kaiser, Jörg Duve und Dirk Rosenkranz (v.L.n.R.) freuen sich wie jedes Jahr auf eine erfolgreiche Torwandmeisterschaft auf dem Harburger Weihnachtsmarkt. | Foto: Niels Kreller

Harburg.  Günther Netzer ist es gelungen. Ebenso Rudi Völler und Frank Pagelsdorf: 5 Treffer beim Torwandschießen i...

Weiterlesen

Aus großer Zeit: Neues Stück am Harburger Theater

Die Kempowski-Saga erzählt den Niedergang des deutschen Bürgertums während des 20. Jahrhunderts. | Foto: G2 Baraniak

Harburg. Am Donnerstag, 14. November, feiert das neue Stück "Aus großer Zeit" Premiere am Harburger Theater. Es wurde na...

Weiterlesen

Mörderisch gute Unterhaltung bei der 4. Krimi-Nacht an der Wasser…

Mörderisch gute Unterhaltung gibt es bei der 4. Krimi-Nacht an der Wassermühle Karoxbostel. | Foto: Carsten Weede

Karoxbostel. Zur vierten Karoxbosteler Krimi-Nacht am Freitag, 15. November, laden die Erzählerin Gabriele Schwedewsky u...

Weiterlesen

Pulvermühlenteich wurde entrümpelt

Gute Zusammenarbeit des Fischereivereins Meckelfeld-Glüsingen, der Feuerwehr und der DLRG: Pulvermühlenteich entrümpelt. | Foto: ein

Meckelfeld-Glüsingen. Der Fischereiverein Meckelfeld-Glüsingen organisierte jetzt eine goße Aufräumaktion der Pulvermühl...

Weiterlesen

Inserate

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Reopening nach großer Renovierung im Clever Fit Neugraben! Nun mit großem Functional-Bereich und Power Plate

Laura Bull von clever fit Neugraben freut sich auf Fitness-Interessierte.

Inserat. Seit über sechs Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ dafür, dass immer mehr Menschen zu ihrer Traumfigur k...

„Verkauf einer Immobilie“ - BVFI eröffnet Regionaldirektion

Jeanette Böhm ist professioneller Ansprechpartner für Eigentümer, Mieter und Vermieter vor Ort.

Inserat. Wohnen ist ein hohes Gut – daher beabsichtigt der BVFI eine noch größere Nähe zu seinen Immobilien-Unternehmen ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung