Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube

Der Schützenverein Elstorf feiert Schützenfest und 150-jähriges Bestehen

Der Schützenverein Elstorf feiert Ende Juni/Anfang Juli Schützenfest und 150-jähriges Bestehen. | Foto: ein

Elstorf. Der Schützenverein Elstorf befindet sich im Kalenderjahr 2018/2019 in seinem Jubiläumsjahr. In der Zeit vom 28. Juni bis 1. Juli wird das Schützen- und Volksfest anlässlich des 150-jährigen Bestehens gefeiert. Darum spricht man bei dem amtierenden Elstorfer Schützenkönig auch von dem Jubiläumskönig. Das Schützenfest wird m Jubiläumsjahr um einen Tag verlängert. Am Sonntag, 30. Jun, feiern die Elstorfer Schützinnen und Schützen gemeinsam mit vielen Gästen, Freunden, Dorfbewohnern und Familienangehörigen das Jubiläum.

Von vier Elstorfer Sammelpunkten werden sich schätzungsweise rund 1000 Teilnehmer in einem Sternenmarsch zum Vereinshaus bewegen. Begleitet werden sie von zahlreichen Spielmannszügen. Am Jubiläumstag gibt es auf dem Festplatz natürlich alles, was ein Volksfest ausmacht: Fahrgeschäfte, Imbiss- und Schießbuden haben geöffnet. Ein besonderes Highlight wird der Besuch und Auftritt der befreundeten HarthauserMusi sein. Bekannt vom Elstorfer Oktoberfest, haben sie es sich nicht nehmen lassen und ihren Besuch zum Jubiläum versprochen.

Der Elstorfer Jubiläumskönig heißt Volker Nützel. Er hat den Beinamen „der Dentale“ erhalten. Volker Nützel ist selbstständiger Zahntechniker und betreibt ein Labor in Buchholz - daher der Bezug zu seinem Beinamen. Volker Nützel ist 50 Jahre jung und seit Januar 2010 Vereinsmitglied. Volker Nützel hatte nicht nur Glück beim Schießen auf die Königsscheibe, als Sportschütze errang er bereits beachtliche Erfolge bei Schießveranstaltungen und Wettkämpfen.

Volker Nützel hat seit Anfang des Jahres zudem die Aufgaben des Sportleiters im Verein übernommen und gehört somit zum geschäftsführenden Vorstand. An seiner Seite steht seine Ehefrau Andrea. Zusammen haben die beiden zwei Söhne, die ebenfalls sportlich erfolgreiche Jungschützen im Verein sind. Der König wählte zu seinen Adjutanten Hans Joachim Rüffer mit Ehefrau Sabine und Wilfried Stresow mit Ehefrau Christa. Dadurch hat der König die beste Unterstützung. Beide Paare sind in Sachen Adjutant „Mehrfachtäter“. Bereits in der Vergangenheit standen sie an der Seite von Würdenträgern. Die Männer waren bereits selber König - eine gute Voraussetzung also für die Aufgaben innerhalb einer Königscrew.

Die Beste Dame heißt Sabine Rüffer. Sie hat bereits zum zweiten Mal die höchste Würde der Damen errungen. Sabine Rüffer hat im Würdenjahr 2018/2019 quasi eine Doppelrolle. Sie ist Adjutanten-Frau beim Jubiläumskönig und Beste Dame. Sie ist eine ausgesprochen gute Schützin und liebt auch die Tradition des Vereins. Die Adjutantin der Besten Dame ist ihre Freundin Corinna Thormählen.

Der Elstorfer Vizekönig ist Heinrich Prigge. Viele Menschen aus Elstorf und Umgebung kennen diesen Vizekönig, denn er arbeitet in der Volksbank-Filiale in Elstorf. Bis Januar 2019 war Heinrich Prigge Präsident der Elstorfer Schützen. Nach vielen Jahren Vorstandsarbeit hat er sein Amt in andere Hände gelegt und hat jetzt genügend Zeit, sein Würdenjahr ausgiebig zu genießen. An seiner Seite steht sein Adjutant Peter Hennings

Der Vogelkönig heißt Nils Prigge, ist 28 Jahre jung und seit 2006 Mitglied im Verein. Nils kommt aus einer Ur-Schützenfamilie. Der Vogelkönig wohnt in Schwiederstorf, beruflich betreibt er zusammen mit seinem Vater einen Kartoffelhandel. Nils ist bereits Vater einer kleinen Tochter und seit 2018 verheiratet. Der Vogelkönig wird in Kürze zum zweiten Mal Vater.

Elstorfer Vogelkönigin ist Rebecca Peper. Sie betreibt in Ardestorf das Melkhus. Sie ist seit 1999 Mitglied im Verein.Zusammen mit ihrem Mann hat sie zwei Kinder und immer sehr viel zu tun. Daher ist es schön, dass sie sich etwas Zeit nehmen konnte für die Würde der Vogelkönigin.

Jungschützenkönig wurde Alexander Mojen. Alexanders Vater Michael und sein Bruder Marius sind ebenfalls im Schützenverein aktiv. Seinen Bruder wählte er auch gleich zusammen mit Simon Peters, zu seinem Adjutanten. Traditionell sind die Jungschützen über die Vereinsgrenzen hinaus eine große Truppe, die gemeinsam ein paar dutzend Veranstaltungen während eines Würdenjahres besuchen.

Bester Spielmann wurde 2018/2019 Michael Peters. Er ist seit 1991 Vereinsmitglied und auch sein Nachwuchs schießt bereits in der Kindergruppe. Kinderkönigspaar sind Tom Hennings und Beeke Lange. Beeke wurde auch Landesschülerkönigin - und der Verein ist sehr stolz auf sie.

König der Könige wurde Thomas Dammann. Er löste seinen Bruder Matthias ab und die Insignien bleiben ein weiteres Jahr bei einem Dammann. Thomas Dammann war im Jahr 1999 Schützenkönig in Elstorf. Damals war er erst 25 Jahre jung und er ist bis heute der jüngste König, den der Verein bisher hatte.

Zum vierten Mal in Folge stellt Elstorf auch den Neu Wulmstorfer Gemeindekönig: Dieter Wiegers setzte sich ein weiteres Mal im Schießstand durch. Dieter Wiegers war zehn Jahre zuvor bereits Vizekönig geworden.

Neuste Artikel

Delta Doppelkorn rocken wieder!

Delta Doppelkorn rockten am Freitag in neuer Besetzung im The Old Dubliner. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Laut, schmutzig, Harburg. Nein, gemeint sind damit nicht die Straßen des Bezirks, sondern die Harburger Band De...

Weiterlesen

Der Rieckhof feiert: 35 Jahre live und im Herzen Harburgs

Das Team des Rieckhof freut sich, mit den Gästen 35 Jahre Erfolgsgeschichte zu feiern: Silke Fiehn, Jan Permien, Jörn Hansen und Ulrike Niß. | Foto: Niels Kreller

Harburg. 35 Jahre live und im Herzen Harburgs – der Rieckhof, Harburgs Kulturzentrum, feiert Jubiläum. Und seit dem Nove...

Weiterlesen

Gemeinsam erfolgreich - Sparkasse Harburg-Buxtehude sponsert die …

 Die erfolgreichen Handball-Herren der HSG Seevetal zu Besuch bei Rabea Scheidat (Bildmitte) im Beratungscenterder Sparkasse Harburg-Buxtehude in Hittfeld. | Foto: ein

Harburg/Seevetal. Am achten Spieltag hat es nun auch die Handball-Herren der HSG Seevetal erwischt: im Spitzenspiel beim...

Weiterlesen

Königsball des Schützenvereins Hausbruch war wieder ein stimmungs…

Das Hausbrucher Königsteam: Adjutant Folker Heinecke (von links) mit Alette Nguyen, König Hartmut Rust, Nicola Elkereit und Adjutant Daniel Posyniak mit Ehefrau Melanie. | Foto: ein

Hausbruch. Im festlich mit grün-weißen Luftballons geschmücktem Festsaal im Landhaus Jägerhof fand traditionell der Köni...

Weiterlesen

Inserate

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

„Verkauf einer Immobilie“ - BVFI eröffnet Regionaldirektion

Jeanette Böhm ist professioneller Ansprechpartner für Eigentümer, Mieter und Vermieter vor Ort.

Inserat. Wohnen ist ein hohes Gut – daher beabsichtigt der BVFI eine noch größere Nähe zu seinen Immobilien-Unternehmen ...

Nun ist es also endgültig so weit: SPORT-SANDER, das Traditionsgeschäft in Hamburg-Harburg, schließt seine Türen.

Ulrike und Henning Sander sagen Tschüss.

Inserat. Gegründet wurde SPORT-SANDER im Jahre 1928 von Frieda und Willy Sander. Nun, 91 Jahre später haben wir uns aus ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung