Skip to main content

Startschuss für die Johanniter-Weihnachtstrucker-Aktion

| Redaktion | Life
Die Hilfspäckchen des Johanniter-Weihnachtstrucker helfen in den ärmsten Regionen Osteuropas, wo es am nötigsten fehlt. | Foto: Johanniter
Die Hilfspäckchen des Johanniter-Weihnachtstrucker helfen in den ärmsten Regionen Osteuropas, wo es am nötigsten fehlt. | Foto: Johanniter

Seevetal-Beckedorf. Die ersten 300 Pakete für die Johanniter-Weihnachtstrucker-Aktion sind bereits gepackt: Am Wochenende haben sich 50 Rotarier und ihre Angehörigen von den Clubs Seevetal, Hamburg-Harburg, Hamburg-Haake, Inner Wheel Hamburg-Süd und Rotaract Club Hamburg Süderelbe im Gewerbegebiet Beckedorfer Bogen getroffen, um die Hilfspakete zu packen. „Dabei wurden wir von Edeka Dallinger und Spielwaren Toll aus Meckelfeld sowie dem Handelshof in Harburg als Zulieferer unterstützt“, sagt Detlev Dose, der die Packaktion im Seevetaler Warenhotel organisiert hatte.

Auch in diesem Jahr bitten die Johanniter wieder Privatpersonen, Firmen, Schulen, Kindergärten und Vereine, Hilfspäckchen mit Grundnahrungsmitteln, Hygieneartikeln und einem kleinen Kinderspielzeug zu spenden. Der Paketinhalt hilft dort, wo es häufig am Nötigsten fehlt - bei notleidenden Kindern, Familien, alten Menschen und Menschen mit Behinderung in Albanien, Bosnien, Bulgarien, Rumänien und der Ukraine sowie in die Republik Moldau.

ANZEIGE

Die gepackten Weihnachtstrucker-Pakete können bis zum 15. Dezember wochentags von 9 bis 15 Uhr kontaktlos abgegeben werden bei den Johannitern im Landkreis Harburg zum Beispiel in Meckelfeld (Am Blöcken 14), in Buchholz (Rütgersstraße 3), im Gesundheitszentrum Salzhausen (Bahnhofstraße 5) oder in der Kita Krümelkiste in Neu Wulmstorf (Theodor-Heuss-Straße 74a). In allen Sammelstellen gibt es auch stabile, große Kartons, die kostenlos abgeholt werden können. 

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, „virtuelle Päckchen“ zu packen: durch Geldspenden, die Teile des Inhalts oder ein komplettes Päckchen finanzieren. Die eigentlichen Päckchen stellen dann die bewährten Partner in den Empfängerländern zusammen. Auf der Internetseite www.weihnachtstrucker-spenden.de kann jeder ein Päckchen – oder auch zwei und mehr – packen. 

Bis zum 15. Dezember können die Päckchen gepackt an den Abgabestellen abgegeben werden. Es ist wichtig, sich auch in diesem Jahr an die Packliste zu halten, damit keine Probleme am Zoll entstehen und die Menschen möglichst gleichwertige Päckchen erhalten. Wer möchte, kann eine Karte mit einem persönlichen Weihnachtsgruß beilegen. Die Artikel sollten in einen stabilen Karton geeigneter Größe gepackt werden. 

Packliste für die Weihnachtstrucker-Päckchen 

1 Geschenk für Kinder (z. B. Malblock, Malstifte), 1 kg Zucker, 3 kg Mehl, 1 kg Reis, 1 kg Nudeln, 2 Liter Speiseöl in Plastikflaschen, 2 Packungen Multivitamin-Brausetabletten, 2 Packungen Kekse, 4 Tafeln Schokolade, 2 feste Seifen, 2 Zahnbürsten und 2 Tuben Zahnpasta. 

Weitere Informationen: www.johanniter.de/weihnachtstrucker

ANZEIGE

Verwandte Artikel

Hittfelder Freibad öffnet am 18. Mai

Seevetal-Hittfeld. Am Sonnabend, 18. Mai, startet - wie angekündigt - die Freibadsaison im Hittfelder Freibad. Pünktlich um 10 Uhr geht es los. Kinder und Jugendliche genießen an diesem Tag traditionell freien Eintritt. Die große Wasserrutsche (53 Meter), die Wasserspielelandschaft und das große...

Neue Spitze beim Mittelstands- und Gewerbeverein Meckelfeld

Seevetal-Meckelfeld. Neue Spitze beim Mittelstands- und Gewerbeverein Meckelfeld (MGM): Auf seiner Versammlung wählten die Mitglieder Dennis Hamann (28) zum neuen 1. Vorsitzenden. Zur Wahl standen die Ämter des Ersten Vorsitzenden, das Amt des Schriftführers und das des Kassenprüfers. Marc Krüger...

Die Laufserie Sparkassen-Heidjer-Cup macht Station in Hittfeld

Seevetal-Hittfeld. Noch sind Anmeldungen möglich: Am Samstag, 25. Mai, wird im Rahmen der Volkslauf-Serie um den Sparkassen-Heidjer-Cup die 26. Auflage des vom TSV Eintracht Hittfeld mithilfe der Hauptsponsoren Sparkasse Harburg-Buxtehude, EWE und Gartencenter Matthies veranstalteten HIT-felder V...

DFB-Punktspiel: TuS Fleestedt erreicht Gold-Status und erhält Minitore und Fußbälle

Seevetal-Fleestedt. Beim DFB-Punktspiel hatten Sportvereine die Möglichkeit, durch Trainerqualifizierungen, neue Mannschaften, Unterstützung des Schulsports oder andere Aktionen, die den Spiel- und Trainingsbetrieb fördern, Punkte zu sammeln und diese für Sport- und Trainingsausstattungen einsetzen.

Neuste Artikel

ANZEIGE

Inserate

  • Inserat

    DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

    Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des DRK Harburg im Harburger Ring 8-10 werden besondere Kleidung und Wohnaccessoires angeboten. Die W...
  • Inserat

    Premiere: Theaterkurs des Heisenberg-Gymnasium Hamburg auf der Bühne im Harburger Theater!

    Schülerinnen und Schüler des Theaterkurses aus dem Jahrgang 11 des Heisenberg-Gymnasium spielen am 02. Mai 2024 und am 03. Mai 2024 jeweils um 19:3...
  • Inserat

    Kita „elbzwerge“ im Harburger Binnenhafen hat noch Plätze frei – wo KLEIN ganz großgeschrieben wird

    Buntes Treiben herrscht in der elbzwerge Kita „Villa Lengemann“ in der Blohmstraße 22, wenn die Kinder dort die Räume erobern. Das ist auch nicht v...
  • Inserat

    Mittelalter und Beltane auf Burg Bodenteich

    Wo gelingt es besser, das Ende des Winters und das Nahen des Monats Mai zu feiern, als auf der Burg in Bad Bodenteich, wenn auf Burg Bodenteich zur...
  • Inserat

    Freundeskreis Harburger Theater sucht motivierte Unterstützer!

    Der Freundeskreis Harburger Theater e.V. hat sich im November 1996 gegründet, um das damals geschlossene Harburger Theater mit neuem Leben zu erwec...
  • Inserat

    Entdeckungsreisen für Groß und Klein in Lüneburg und Umgebung: Der wiederaufgelegte Familienflyer ist für 2024 da

    Der neue Familienflyer 2024 der Lüneburg Marketing GmbH ist ab sofort in einer brandneuen Wiederauflage erhältlich und enthält eine Fülle an Ausflu...
  • Inserat

    Auf Zeitreise ins Mittelalter – mit Rittern und Gauklern, Feen und Elfen

    Alljährlich wird an Pfingsten am Heimathaus in Rotenburg am Rad der Zeit gedreht. Die Fogelvreien kommen und laden zur Zeitreise ins Mittelalter mi...
  • Inserat

    Mit hvv hop einfach und bequem in Harburg unterwegs

    Mittlerweile ist es kein Geheimtipp mehr: hvv hop, das Angebot des hvv in Harburg. Viele kennen schon die Shuttle-Fahrzeuge, die auf 43 Quadratkilo...
  • Inserat

    Mobil in der Natur oder im eigenen Garten: Sauna und Wohnwagen aus Zirbenholz

    Mobil mit Naturholzhütten – das verspricht Gerhard Naujoks von Trendbau aus Harsefeld. Und das Versprechen hält er mit seinen Tannhäuschen-Wohnwag...
  • Inserat

    30 Jahre Soft Hair – die Profis für stylische Frisuren

    Seit 30 Jahren ist Soft Hair in der Harburger Seevepassage die Adresse, wenn es um stylische Frisuren für Damen und Herren geht. Und dieses Jubiläu...
  • Inserat

    "Lüneburg feiert" bietet auf acht Bühnen mit mehr als 45 Acts für jeden Musikgeschmack das passende Programm

    Schon zwei Wochen früher als gewohnt, verwandelt sich die historische Altstadt Lüneburgs in das wohl größte Open-Air Bühnen Festival im Norden. Im ...
  • Inserat

    Die Sonne und Gastfreundschaft Kretas in Harburg genießen

    Kreta: Die griechische Insel ist ein Urlaubsparadies. Und das nicht nur wegen der vielen Sonnentage und schönen Strände, sondern auch wegen der vie...
  • Inserat

    Schluss nach 33 Jahren auf dem Wochenmarkt: Fleischermeister Bernhard Lesser hört auf

    Nach 33 Jahren hört Fleischermeister Bernhard Lesser auf dem Harburger Wochenmarkt auf dem Sand auf. Am 18. Mai wird der bekannte Verkaufswagen das...
  • Inserat

    Elbe Catering sucht Service-Kräfte: Jetzt bewerben (m/w/d)

    Es steht eine große Familienfeier wie Taufe, Konfirmation, runder Geburtstag oder Hochzeit bei Ihnen an? Oder ein großes Firmenevent wie eine Tagun...
  • Inserat

    Spargelzeit: Jens Boldin hat auf dem Markt den richtigen Schinken zum königlichen Gemüse

    Die Spargelzeit beginnt und aus der Region schmeckt er am besten. Genau wie der andere Star bei einem guten Spargelessen: Der Schinken. Diesen Star...
  • Inserat

    Mobil trotz Behinderung: Barrierefrei Auto fahren

    Mobil bleiben mit dem eigenen Auto – das ist gerade bei einem Handicap, bei Einstiegsschwierigkeiten, Mobilität, Fahrhilfen, Nutzung eines Rollat...
  • Inserat

    Jobmesse Süderelbe: Die Messe für alle

    Eine gute Nachricht nicht nur für Unternehmen: Die Jobmesse Süderelbe steht wieder in den Startlöchern. Am 3. Mai 2024 findet sie von 10 bis 16 Uhr...
  • Inserat

    Erfolgreicher Dritter Onboarding-Tag der WELLERGRUPPE

    Am ersten Märzwochenende fand der dritte kulturelle Onboarding Tag der WELLERGRUPPE in Berlin statt. Zum Start bei ihrem neuen Arbeitgeber wurden ü...
  • Inserat

    Integration und Völkerverständigung: Neue Begegnungsstätte für alle in Harburg

    Kommunikation ist das A und O der Integration und Grundlage dafür, leichter eine Arbeit zu finden. Das weiß Dorothee Adam, Geschäftsführerin des Ve...
  • Inserat

    Im Einsatz für den Hausnotrufdienst: "Ich erfahre täglich so viel Dankbarkeit"

    Die meisten Senioren möchten möglichst lange in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben. Mit Hilfe von Angehörigen, einem Pflegedienst und einem Hau...
  • Inserat

    Im Gespräch mit Kerstin Jörn, Akademieleiterin der quatraCare Gesundheitsakademie gGmbH

    Kerstin Jörn ist seit vier Monaten als Akademieleiterin für die quatraCare am Campus Harburg tätig und hat tolle Ideen für die weitere Gestaltung d...
  • Inserat

    MINI Big Love Day im Autohaus B&K: Ein Tag voller Herzlichkeit und Spaß

    Am vergangenen Samstag öffnete das Autohaus B&K seine Türen für einen ganz besonderen Anlass: den MINI Big Love Day. Unter dem Motto der Liebe ...
ANZEIGE