Rieckhof Eventplaner
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handelshof

Mitreißender Bigband-Sound und gefühlvolle Stimme im Neu Wulmstorfer Ratssaal

Die  Bigband der Musikschule Lepél.| Foto: KautzPhotografie

Neu Wulmstorf. Wer kennt sie nicht, die musikalischen Welterfolge „New York, New York“ und „Birdland“. Diese und viele weitere Songs werden in einem tollen und abwechslungsreichen Konzert zu hören sein, nämlich am Sonnabend, 26. Oktober, ab 20 Uhr im Neu Wulmstorfer Ratssaal, dann gespielt von der Bigband der Musikschule Lepél. Außerdem zeigt die Sängerin Julia Bielinski ihr großartiges Können.

Die Bigband wurde im Herbst 2000 von Heiko Lepél gegründet. Die Idee, die dahinter steckte: das gemeinsame Musizieren in einer größeren Formation mit Auftrittsmöglichkeiten vor interessiertem Publikum. In der Band spielen rund 20 Mitglieder unterschiedlichen Alters – Musikschüler, aber auch versierte Musiker „von außerhalb“. Der Dirigent ist Hendrik Meyer, der bei Dieter Glawischnig, dem Leiter der NDR-Bigband, ausgebildet wurde. Meyer ist erfahrener Hamburger Jazz-Musiker, Komponist und Gitarrist mit abgeschlossenem Musikstudium.

Der moderne, gleichzeitig aber auch traditionelle Bigband-Sound ist das Markenzeichen der Formation. Überdies sind alle Musiker mit viel Spaß bei der Sache – auch dies ein Kennzeichen der hörens- und sehenswerten Bigband. Das Repertoire ist breit gefächert: Soul & Funk, Jazz-Klassiker, weiterhin Songs von Carlos Santana und „swingende“ Bearbeitungen von Kurt-Weill-Liedern.

Den Gesangspart bei einem Teil der Stücke übernimmt Julia Bielinski. Die gebürtige Lübeckerin absolvierte ihr Musicalstudium an der HMT Leipzig „Felix Mendelssohn Bartholdy“ und stand viele Jahre an Theatern wie dem Volkstheater Rostock, der Berliner Scala oder auch der Leipziger Oper in Musicals auf der Bühne2019 10 25 lepel1 (unter anderem „Hair“, „Jesus Christ Superstar“, „West Side Story“). Da außer den Hauptfächern Gesang, Tanz und Schauspiel auch die Gesangspädagogik einen großen Teil ihres Studiums einnahm, machte sie vor einiger Zeit den Schritt, sich überwiegend auf das Unterrichten zu konzentrieren. Aber ab und zu lockt die Bühne immer noch – zum Glück für das Publikum, das dann in den Genuss von Julia Bielinskis gefühlvoller Stimme kommt.

Eintrittskarten zum Preis von 8 Euro gibt es in Neu Wulmstorf im Vorverkauf im Bücherforum, Bahnhofstraße 20, und im Kleeblatt, Bredenheider Weg 2. Restkarten an der Abendkasse kosten 10 Euro. Einlass ist ab 19.30 Uhr.

Noch ein Tipp: Besucher des Konzerts, die auch an Bildender Kunst interessiert sind, sollten sich schon um 18 Uhr im Rathaus einfinden. Dann findet die Eröffnung der Jahresausstellung der Gruppe „Aktive Kunstschaffende in Neu Wulmstorf“ statt. Nach dem kurzen offiziellen Teil freuen sich die Kunstschaffenden auf anregende Gespräche bei Fingerfood und Getränken. Der Eintritt ist frei.

Neuste Artikel

Ev.-luth. Kirchenkreis Hittfeld lädt zu Veranstaltungen ein

Dr. Bernd Vogel vor der Jesteburger St. Martinskirche. | Foto: ein

Hittfeld. „Von guten Mächten wunderbar geborgen.“ Wer kennt diesen Text nicht? Das Gedicht, das Dietrich Bonhoeffer...

Weiterlesen

Gewerbegebiet der Zukunft

Der erste Meilenstein: Landrat Rainer Rempe bei der Übergabe des Konzept-Förderbescheids in Berlin mit Bundesminister Andreas Scheuer (li.), Michael Grosse-Brömer, Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagfraktion, und Moderatorin Christiane Stein. | Foto: ein

Buchholz. Der Landkreis Harburg geht einen weiteren Schritt in die digitale Zukunft: Die Kreisverwaltung plant, den TIP ...

Weiterlesen

Eißendorfer Schule hat die besten Sumotoris in Hamburgs Süden

3.Klasse Schulmannschaft Alte Forst | Foto: ein

Eißendorf. Bereits das dritte Jahr in Folge nimmt die Grundschule "Schule in der Alten Forst" in Eißendorf an den Hamb...

Weiterlesen

Die kluge Comedy-Künstlerin kommt in die Fischhalle

Carouselle Mirabelle. | Foto: ein

Harburg. Diese Künstlerin verwirrt nicht nur Männerköpfe: Madmoiselle Mirabelle ist ein schimmernder Star, eine koket...

Weiterlesen

Inserate

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

Das Philipp’s – frische, saisonale und regionale Küche neu in Ehestorf

Philipp Siweck und Viola Giesler setzen im „Das Philipp’s“ in Ehestorf auf eine moderne und klassische deutsche Küche unter dem Motto „frisch, regional und lecker“.

Inserat. „Das ist mein Baby“, freut sich Philipp Siweck vom Restaurant „Das Philipp’s“ in Ehestorf. Seit Mai 2...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.