Skip to main content

Ralf Meyer ist neuer König der Könige der Rönneburger Schützen

| Niels Kreller | Life
Hoch zu Roß: Ralf Meyer ist der "König der Könive" der Rönneburger Schützen. | Fot: ein
Hoch zu Roß: Ralf Meyer ist der "König der Könive" der Rönneburger Schützen. | Fot: ein

Rönneburg. Lange mussten die Aktiven des Schützenvereins Rönneburg auf diesen ereignisreichen Tag warten. Genau 614 Tage mussten die Rönneburger Schützen "ausharren”, um nach der teilweisen, coronabedingten Schließung endlich wieder eine neue Königswürde zu ermitteln. Umso größer war die Freude aller Teilnehmer. So fanden sich alle ehemaligen Schützenkönige am vergangenen Samstag im Vereinsheim ein, um ihren neuen “König der Könige” zu ermitteln.

Zwar hatten sich im Vorwege die ersten Vorboten des Sturmtiefs “Nadia” angekündigt und auch in Rönneburg herrschte eine teilweise “steife Brise”, doch davon ließen sich die Rönneburger Ex-Könige nicht entmutigen. Der bisherige “König der Könige” Lars Balhorn, der diese Würde seit dem 25. Januar 2020 inne hatte, eröffnete sichtlich erfreut die Veranstaltung und begrüßte alle ehemaligen Schützenkönige des Vereins.

Wie in jedem Jahr ist es beim Ex-Königsschießen “die Regel”, dass sich der jeweils amtierende Schützenkönig einmal in seinem Königsjahr um das leibliche Wohl aller Gäste sorgen darf. Da der amtierende Hauptschützenkönig Florian Koch jedoch bereits im Januar 2020 alle ehemaligen Ex-Könige beim letzten Schießen um die Würde des “König der Könige” köstlich bewirtet hatte, hat es sich die amtierende Damen-Vizekönigin Claudia Koch, die gleichzeitig die Ehefrau des Schützenkönigs ist, es sich nicht nehmen lassen und sich dazu bereit erklärt, zusammen mit ihrer Schwester Susanne Koch in diesem Jahr außerhalb der Reihe diese Aufgabe zu übernehmen.

Das Schießen um die Königswürde begann mit dem sportlichen Wettkampf um den “Karl-Lerche Orden”, der im neuen Luftgewehrstand durchgeführt wurde. Anders als 2020 wurde dieser Wettbewerb erstmals auf den neuen
elektronischen Luftgewehrständen ausgetragen. Nachdem alle Schützen diesen Wettkampf erfolgreich absolviert hatten, stieg die Spannung, denn erstmals seit fast zwei Jahren wurde in Rönneburg endlich wieder auf einen Holzvogel im Kleinkaliberstand geschossen.

Dieser stellte sich trotz des aufkommenden Sturms zu Beginn als “zäher Vogel” dar, doch um 16:50 Uhr mit dem 223. Schuss war es dann soweit. Mit einem gekonnten Treffer schoss Ralf Meyer den letzten Teil des Vogels ab und sicherte sich die Würde des “König der Könige 2022/2023”. Seine Mitbewerber waren Armin Smudzinski, Marc Degenhardt, Arnold John und Uwe Degenhardt. Als Adjutant steht dem neuen König der Könige Ralf Meyer im Jahr 2022/2023 Björn Eilken bei, der den goldenen Flügel mit einem zielsicheren Schuss zu Fall brachte.

Ralf Meyer war 2014/2015 Hauptschützenkönig als "der Agile”. Genau ein Jahr später legte er nach und wurde 2016/2017 Vizekönig. Der neue König der Könige Ralf Meyer ist 61 Jahre als und beruflich im Straßen- und Tiefbau tätig. Aber nicht nur bei seiner Arbeit packt der neue König der Könige ordentlich an, sondern auch tatkräftig im Schützenverein Rönneburg als Standmeister. Zusammen mit seiner Frau Christine freut er sich auf ein schönes Königsjahr.

Die offizielle Proklamation des neuen Königs der Könige 2022/2023 erfolgt traditionell beim geplanten Rönneburger Volksfest und Vogelschießen, das vom 20. bis 22. Mai stattfinden soll. Dann soll auch der Sieger des “Karl-Lerche-
Ordens” proklamiert werden.

ANZEIGE

Verwandte Artikel

Harburg. Das Harburger Vogelschießen steht in den Startlöchern. Los geht es mit dem Spargelessen im neuen Format im Privathotel Lindtner am kommenden Freitag. Das beginnt um 11 Uhr mit dem Empfang. Als Ehrengast kommt Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher. Auch Bezirksamtsleiterin...
Seevetal-Bullenhausen. Ein halbes Jahrhundert voller Gemeinschaft, Tradition und Engagement: Der Heimatverein Bullenhausen feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen und plant ein außergewöhnliches Sommerfest, um dieses Jubiläum gebührend zu feiern. Am 15. Juni werden Mitglieder und Gäste in...
Harburg/Hamburg. Traditionell überbringt eine Delegation der Harburger Schützengilde von 1528 e.V., in diesem Jahr mit dem amtierenden Gildekönig Ulf Schröder und dem 2. Patron, Klaus-Jürgen Hübner, dem Hamburger Bürgermeister zum Neujahrsempfang am 1. Januar im Hamburger Rathaus eine Einladung z...
Harburg. Um Punkt 18:13 Uhr verkündeten es am Donnerstagabend die Glocken von St. Maria: Habemus iaculandum-avem – Wir haben ein Vogelschießen! Denn um 18:07 Uhr hatte die Deputation der Harburger Schützengilde auf Antrag des 1. Patrons Ingo Mönke in den Räumen des Gemeindehauses der Kirche das H...

Neuste Artikel

ANZEIGE

Inserate

Inserat

Freundeskreis Harburger Theater sucht motivierte Unterstützer!

Der Freundeskreis Harburger Theater e.V. hat sich im November 1996 gegründet, um das damals geschlossene Harburger Theater mit neuem Leben zu erwec...
Inserat

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des DRK Harburg im Harburger Ring 8-10 werden besondere Kleidung und Wohnaccessoires angeboten. Die W...
Inserat

Der neue Matjes: Bei Anuschka auf dem Harburger Wochenmarkt gibt es ihn!

Endlich! Das ist ein Gedanke, den viele norddeutsche Gourmets jedes Jahr im Juni haben. Dann nämlich, wenn die Matjessaison wieder beginnt. Und dan...
Inserat

Kita „elbzwerge“ im Harburger Binnenhafen hat noch Plätze frei – wo KLEIN ganz großgeschrieben wird

Buntes Treiben herrscht in der elbzwerge Kita „Villa Lengemann“ in der Blohmstraße 22, wenn die Kinder dort die Räume erobern. Das ist auch nicht v...
Inserat

Photovoltaik: Aufwertung des Eigenheims zum Nulltarif & Strom für 20 ct/kWh

„Sein Eigenheim aufwerten und das ohne zusätzliche Kosten? Das geht!“, weiß Photovoltaik-Berater Tobias Steiner von Energieversum. „Wer in Photovol...
Inserat

Lederwerkstatt: hier wird Handwerkskunst gelebt

Aus Alt macht Neu: Wenn Möbelstücke in die Jahre kommen und das Leder an Strahlkraft verliert, geht es um die Wiederaufbereitung des Lederbezuges, ...
Inserat

hvv hop in Harburg bedankt sich für 250.000 Fahrgäste

Seit Anfang 2023 sind die bunten hvv hop Shuttles im Süden Hamburgs unterwegs und bringen Harburger*innen bequem bis vor die Haustür. Nun verzeichn...
Inserat

OPEN AIR! Die Zauberflöte – Klassik Open Air

DIE ZAUBERFLÖTE von W. A.  Mozart - präsentiert von der Prager Festspieloper Am Sonnabend, den 17.August 2024 ab 20 Uhr Im Golf Resort Adendorf in ...
ANZEIGE