Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Panthera Rodizio - Original brasilianisches Spezialitäten-Restaurant seit 1991 in Hamburg und Harburg
Harburg Arcaden
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Harburg Arcaden
Handy Welt

Literaturfestival in der Harburger Fischhalle

Blau ist das Thema des "WORTart"-Literaturfestivals in der Fischhalle Harburg. | Foto: ein

Harburg. Die Fischhalle Harburg am Kanalplatz 16 lädt für Sonntag, 13. September, in der Zeit von 15 bis 18 Uhr ein zum 6. kleinen, aber feinen "WORTart"-Literaturfestival. Diesmal stellen Autoren Texte zum Thema „Blau“ vor. Blau steht für Beständigkeit, Harmonie, Sympathie und Zufriedenheit. Blau beruhigt und entspannt. Blau ist die beliebteste Farbe der Welt. Blau inspiriert die Kunst - so auch in der Malerei beispielsweise Picasso mit seiner „Blauen Periode“ oder die Künstlervereinigung „Der blaue Reiter“. Die Musik, in Form des "Blues" – I'm feeling blue" (Melancholie) oder die Literatur: In der Romantik war die blaue Blume das zentrale Motiv stellvertretend für Gefühl - Sehnsucht - Leidenschaft und die Verbindung von Mensch und Natur. finden sich zahlreiche Redewendungen und Ausdrücke rund um die Farbe Blau: Blaue Stunde, blau machen, blauäugig, sein blaues Wunder erleben, mit einem blauen Auge davon kommen, ins Blaue fahren, das Blaue vom Himmel herunter erzählen, der blaue Planet . . . Die Besucher der Fischhalle erwartet ein unterhaltsamer Nachmittag mit kurzweiligen und abwechslungsreichen Texten. Für einige Autoren ist es das erste Mal, dass sie vor Publikum lesen, deshalb freuen sich die Organisatoren des Events über viele interessierte Zuhörer.

„DER HAFEN LIEST“, Eintritt frei, Hutspende willkommen. Platzreservierung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anzeige

Neuste Artikel

Gelebte Geschichte: Darsteller kochen im Freilichtmuseum Kartoffe…

So wurde 1804 beim Kochen im Heidehof gekocht. | Foto: FLMK

Ehestorf. Zum letzten Mal in diesem Jahr sehen Besucher des Freilichtmuseums am Kiekeberg die Gelebte Geschichte-Vorfüh...

Weiterlesen

Corona-Fälle im Krankenhaus Buchholz

Im Krankenhaus Buchholz gibt es Coronafälle beim Personal. Foto: pixabay

Buchholz. Vier Mitarbeiter des Krankenhauses in Buchholz sind positiv auf das Cornavirus getestet worden. Das gab der La...

Weiterlesen

Schwerer Unfall: Ersthelfer entdecken PKW-Wrack

Am Donnerstagmorgen entdeckten zwei Autofahrer das Wrack des 22-jährigen auf der K15 bei Tostedt. | Foto: JOTO

Tostedt. Bei seinen beiden aufmerksamen Ersthelfern kann sich ein 22-jähriger Autofahrer bedanken. Die beiden fuhren am...

Weiterlesen

Trickbetrüger festgenommen: Zwei falsche Polizisten geschnappt

Hausbruch. Sie gaben sich als Polizisten aus - nun wurden am Dienstagabend eine 20-jährige Frau und ein 29 Jahre alter ...

Weiterlesen

Inserate

Physiotherapie im Centrum innovativ

Physiotherapeutin & Stipendiatin Antonia Hupfeld bei der Videotherapie.

Inserat. Wie alle Harburger Unternehmen, passt sich auch die Physiotherapie im Centrum den durch die Corona Krise entsta...

Königliche Steinofenpizza – Marmstorfs Schützenkönig Sebastian Winter ist jetzt im Restaurant Nova

Marmstorfs Schützenkönig Sebastian „Basti“ Winter (links) und Zamim Shah freuen sich über die neue Steinofenpizza im Nova Restaurant in Marmstorf.

Inserat. Die vergangenen Wochen hat das Restaurant Nova im Schützenhof Marmstorf gut genutzt und sich auf die Wiederer...

Verstärkung für die Physiotherapie im Centrum

Lutz Hemmerling (2.v.L.) freut sich über die Verstärkung für das Team der Physiotherapie im Centrum durch Tom Sander, Selma Schmiedefeld und Marko Pesic (v.L.n.R.).

Inserat. Das große Physiotherapeuten-Team am Harburger Ring bekommt die gewünschte Verstärkung. Neben einer Therapeut...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.